Aktuelle Aktualisierung :-)

Das sind die neuesten Anweisungen (mal sehen wie lange sie gültig bleiben):

Was gilt nach der 8. BayIfSMV für die Ausübung von Reitsport einschließlich Reitunterricht? (akt. 17.11.2020)

Reitunterricht darf einzeln, zu zweit oder mit den Angehörigen des gemeinsamen Hausstands nur auf einem Reitplatz unter freiem Himmel stattfinden. Dabei wird der Reitlehrer als Dienstleister nicht mitgezählt, wenn er an der Ausübung nicht beteiligt ist. Die Nutzung von Reithallen zur Ausübung von Reitsport oder Reitunterricht ist ab dem 13.11.2020 untersagt. 

https://www.stmelf.bayern.de/ministerium/241613/?fbclid=IwAR0BRenI7QKsy1_fJ0GpCFBpeNSPpRLFEXqh4X4vTNDF_XMJYFk0M_32JF4