Walk & Talk

Gemeinsam mit dem Pferd machen wir uns auf den Weg. Der ruhig gelegene Abbachhof dient als Startpunkt mit einer Auswahl an Feld- oder Waldwegen in alle Richtungen. Sie entscheiden selbst, ob (bzw. wie lange) Sie die Führung übernehmen wollen, oder das von mir geführte Pferd nur als Wegbegleiter kennen lernen möchten. Einfach nur gehen, einfach nur lauschen und sehen und sich einfach überraschen lassen. Oder sich alles mal von der Seele reden, was gerade darauf lastet. Ich höre Ihnen gerne zu. Vielleicht können wir auch gemeinsam neue Impulse und Anregungen finden.

Darüber hinaus kann ich Ihnen anbieten:

  • Kleine Coaching-Übungen in der Natur
  • Passende Horsemanship-Spiele mit dem Pferd
  • Achtsamkeits-Praxis
  • Familienbrett-Aufstellungen (auch mit Natur-Material)

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, was Ihnen weiterhelfen würde, bzw. was Ihren Alltag bereichern könnte!

90 Minuten 70€