Pony-Gruppen im nächsten Jahr

Die Idee, Kleingruppen für kleine Pferde-Freund/innen anzubieten, hat sich dieses Jahr gut bewährt. Eine dieser Gruppen geht nächstes Jahr auch als „Erlebnis-Gruppe“ in die 2. Runde.

Der hauptsächliche Grund für die Einrichtung der Gruppen war, dass die Nachfrage nach Ponyreiten für jüngere Kinder bei weitem unsere Möglichkeiten überstiegen hat. Ich könnte mit Milan fast nur noch Ponyreiten anbieten. Das ist mir dann aber doch ein bisschen zu schade, weil Milan mit seinem jetzigen Ausbildungsstand mehr bieten kann. Es erscheint mir auch wichtig, zu vermitteln, dass Pferdeliebe nicht nur Reiten ist. Aus Sicherheitsgründen und auch um das Lebewesen Pferd und seine Bedürfnisse besser zu verstehen, ist es wichtig, mehr zu erfahren. Und das kann man durchaus auch in kleinen Gruppen. Das Alter der Kinder kann gemischt sein von 5-9 Jahren.

Den äußeren Rahmen habe ich schon auf der Homepage veröffentlicht:https://achtsames-reiten.de/mein-angebot/gruppenangebote/

Wie schon im Gruppenangebot beschrieben, soll Grundwissen rund ums Pferd spielerisch vermittelt werden. Jedes Kind bekommt während der Gruppenzeit seine Reiteinheit. In dieser Zeit müssen aber die anderen Kinder auch bei der Gruppe bleiben. Falls das nicht gewährleistet ist, sollte bitte eine Aufsichtsperson beim Kind bleiben. Sie können als Eltern auch gerne zuschauen. Oder Sie unternehmen einstweilen einen Spaziergang in unserer wunderschönen Umgebung.

Wir werden uns hauptsächlich am Reitplatz und in der Nähe des Abbachhofes aufhalten. Für schlechtes Wetter steht uns eine kleine Reithalle zur Verfügung. Auf jeden Fall sind wetterfeste Kleidung und feste Schuhe notwendig!

Bei den Terminen steht bisher nur die erste Gruppe fest: 18. + 25.3. + 1.4.23 jeweils von 11 – 13 Uhr. Weitere Termine werden Anfang 2023 unter „Gruppenangebote“ veröffentlicht.